Möchtest du erwachen?

Stell dir vor, dein grundsätzliches Lebensgefühl würde aus Frieden und Sicherheit bestehen – unabhängig davon, was dir in deinem Leben begegnet.

Stell dir vor, du würdest dich mit dem Leben und mit allem verbunden fühlen. Du würdest den Sinn deines Lebens erkennen und Klarheit haben, wohin du willst.

Stell dir vor, du könntest gelassen bleiben, egal, wie sich andere Menschen dir gegenüber verhalten. Die meisten deiner Trigger würden einfach nicht mehr auftauchen, und die noch verbleibenden würden viel schneller und einfacher wieder vergehen.

Jemand greift dich an – und es macht dir nichts mehr aus! Jemand macht dir Vorwürfe – und du bleibst entspannt. Jemand in deinem Umfeld hat schlechte Laune, doch du bist dagegen immun.

Stell dir vor, du würdest die Bücher spiritueller Meister lesen oder ihre Vorträge hören, und anstatt dich zu fragen, was sie wohl genau meinen, bei jedem Satz amüsiert denken: „Interessant, der bringt genau auf den Punkt, was ich auch erlebe!“

Wie wäre das? Und was würdest du dafür tun?

Oder: Was hast du bereits alles vergeblich versucht…?

Und nun stell dir vor, du könntest dieses Ziel in nur 4 Monaten erreichen! Was würde das für dein Leben bedeuten?

Zum Glück musst du nicht nicht länger dein ganzes Leben hinter dir lassen und zum Beispiel in eine Höhle gehen und 20 Jahre lang einsam meditieren, um das oben Beschriebene zu erfahren.

Es gibt mittlerweile verlässliche, einfache und sichere Wege dorthin. Einzigartig darunter ist der erfolgreiche FindersCourse aus den USA, bei dem konstant 70% aller Teilnehmer dauerhaft erwachen – d.h. diese Lebensqualität erfahren. Diesen Kurs gibt es seit 2019 neu auch mit persönlicher deutschsprachiger Betreuung in kleinen Gruppen.

Du kannst mitmachen. Du kannst selber erleben, wie „Erwachen“ sich anfühlt, und wie dein Leben dadurch um so vieles leichter wird!

Beim FindersCourse handelt es sich um ein 4monatiges Onlineprogramm basierend auf einem wissenschaftlichen Projekt des Harvard-Absolventen Dr. Jeffery Martin, der ursprünglich “nur” erforschen wollte, was Menschen glücklich macht.

Bei seiner Recherche (hier mehr zu den Forschungsergebnissen) fand er eine Gruppe von Menschen, die anders war als der Rest und die sich mit den normalen psychologischen Evaluierungsmethoden nicht so recht greifen ließ.

Diese Menschen zeichneten sich durch einen konstanten inneren Frieden unabhängig von äußeren Umständen aus. Sie waren außerdem frei von der Identifikation mit ihren Gedanken und Gefühlen und nahmen sich nicht länger als abgetrennte Persönlichkeiten war.

Es stellte sich heraus, dass diese Menschen das waren, was spirituelle Traditionen “erwacht” nennen.

Martin begann zu untersuchen, wie diese Menschen ihren erstaunlichen Zustand erlangt hatten und wie man anderen Menschen ermöglichen konnte, dauerhaft in diesen Zustand zu gelangen. Daraus entwickelte sich im Laufe der Jahre der FindersCourse mit einer durchschnittlichen Erfolgsrate von 70%.

70%?! Wirklich? Doch wie Jeffery Martin herausgefunden hat, ist das Erwachen eines Menschen in hohem Maße nur davon abhängig, ob er die für sein Gehirn passendste Methode verwendet.

Überlegen wir einmal: In jeder spirituellen Tradition erwacht bisher nur ein kleiner Teil aller Praktizierenden, auch wenn sie seit vielen Jahren auf dem Weg sind. Warum? Ist das nicht eigentlich seltsam?
Der Grund dafür ist einfach: Jede Methode funktioniert nur für einen gewissen Prozentsatz der Anwender! Sobald man jedoch beginnt, verschiedene Methoden auszuprobieren und miteinander zu kombinieren, erkennt man innerhalb von Tagen, worauf die eigene Programmierung anspringt, und der Übergang geschieht überraschend schnell.

Der FindersCourse – wir nennen ihn Finderkurs – führt dich systematisch durch die Methoden, die sich als die wirksamsten erwiesen haben, und zeigt dir, welche du anwenden musst, in welcher Form und in welcher Kombination.

Dazu bekommst du durch uns die persönliche Betreuung, die dir zeigt, worauf du genau achten musst und wie du die Übungen am besten anwendest und die dir hilft, durchzuhalten, wenn es einmal frustrierend wird.

Als offizielle von FindersCourse USA autorisierte Kursbetreuer begleiten wir dich durch den Kurs und in der Zeit danach.

Natürlich könntest du dich auch alleine auf die Suche machen und alle Methoden, die dir begegnen, ausprobieren. Was der Finderkurs leistet, ist das er dir jahre- oder jahrzehntelanges Suchen und Ausprobieren abnimmt. Er ist eine erprobte und bewährte Methode, die im Laufe der Zeit immer weiter verbessert worden ist und mittlerweile über 1000 Menschen in die Erfahrung des Erwachtseins gebracht hat.

Du bekommst einen genauen Plan, und alles, was du tun musst, ist dich an ihn zu halten. Es ist einfach. Und es kann sehr schnell gehen.

Du wirst Teil auch einer Kleingruppe von ca. 6 Leuten, mit denen du dich jede Woche triffst und gemeinsam Übungen machst. Du erwachst nicht alleine, sondern in einer liebevollen, unterstützenden, sicheren Umgebung mit anderen!

Denn natürlich ist es nicht nur das tägliche Üben, dass die Veränderung bewirkt. Sobald du dich für den Finderkurs anmeldest, begibst du dich in ein bereits vorhandenes Feld des Erwachens. Dieses Feld macht dein eigenes Erwachen leichter. Du hast außerdem direkten Kontakt zu Menschen, die schon „dort“ sind, von deren Erfahrungen du profitieren und die du ganz direkt zu allen deinen Anliegen befragen kannst.

Wir erleben immer wieder, dass lauter scheinbar „magische“ Dinge geschehen, sobald sich jemand für diesen Kurs entscheidet…

Willst du wissen, ob dieser Kurs wirklich etwas für dich sein könnte? Ob er dir tatsächlich bringen könnte, was du dir erhoffst?

Lies hier weiter und finde es heraus!

„Ich fühle mich heute glücklicher und zufriedener als je zuvor!“Guido

Kommentare sind geschlossen.